Home

4. ordentliche Generalversammlung habitas, Wohnbaugenossenschaft Region Sursee

Nach der Corona-bedingten Verschiebung vom April auf den 29. Juni 2020, fand die 4. ordentliche Generalversammlung der habitas im Restaurant Cayenne der Stiftung Brändi statt. Erwartungsgemäss fanden sich, mit der Anzahl von 54 Genossenschafterinnen und Genossenschaftern, weniger Stimmberechtigte ein als andere Jahre. Auch musste der obligate Willkommensapéro gemäss den geltenden BAG-Vorgaben sitzend eingenommen werden. Doch der anschliessende offizielle Teil, inklusive Nachtessen verlief ohne weitere Einschränkungen wie in den vergangenen Jahren.

Laut den Ausführungen des Präsidenten, Thomas Menz war das Jahr 2019 vor allen durch zwei grosse Projekte geprägt. Einmal den Erwerb eines Mehrfamilienhauses mit 11 Wohnungen am Finkenweg 10, in Unterkulm per Mitte Jahr. Und als Zweites die intensive Planungsphase des Bauprojektes «Wohnen am Dägerstein» auf dem Areal des heutigen Pfarreiheims. Im Dezember 2019 erfolgte die Baueingabe und seit März 2020 liegt die Baueingabe vor. Es entstehen zwei attraktive Baukörper mit insgesamt 29 Wohnungen, Büroflächen und einer Tiefgarage. Also zahlbarer Wohnraum an bester Lage, im Zentrum von Sursee. Der Baubeginn ist im Juli 2021 geplant, der Bezug für Frühling/Sommer 2023 vorgesehen.

Die Finanzen, erläutert von Otto Vonarburg, bilden ein gesundes Fundament. Die administrativen Kosten konnten erneut gesenkt werden. Jedoch rufen die kommenden Bau- und Sanierungsprojekte nach einem erhöhten Eigenmittelbedarf. Darum beantragte der Vorstand die Freigabe für den Verkauf von vier Wohnungen im Stockwerkeigentum an der Mühlehofstrasse 21 und 27. Dem Antrag wurde stattgegeben. Im Anschluss galt es den Präsidenten und anschliessend den bestehenden Vorstand für eine weitere Amtsperiode von drei Jahren wieder zu wählen. Im laufenden Jahr wird das Bauprojekt «Wohnen am Dägerstein» weiter stark im Fokus der Vorstandstätigkeiten bleiben. Zudem gilt es, einige zurzeit leerstehende Wohnungen so schnell als möglich zu vermieten und weitere laufende Projekte in trockene Tücher zu bringen. Nach getaner Arbeit liessen sich die Genossenschafterinnen und Genossenschafter von der gepflegten Küche des Restaurants Cayenne verwöhnen.


habitas – stolze Besitzerin eines Mehrfamilienhauses in Unterkulm

Seit dem 01. Juli 2019 ist die habitas Wohnbaugenossenschaft Region Sursee Besitzerin des Mehrfamilienhauses am Finkenweg 10, in Unterkulm (AG). Am 20. Juni 2019 erfolgte die Vertragsunterzeichnung. Gerade anschliessend wurde der Vorstand der habitas von den Bewohnenden und einer Delegation der Verkäuferin, Wohnbaugenossenschaft ZukunftWohnen 2. Lebenshälfte, Wallisellen zu einem gediegenen Fest im gemeinschaftlichen Garten geladen. Wie an der Generalversammlung 2019 informiert, entspricht das Gebäude dem neusten Baustandard und die zwölf Wohnungen (3 ½ -, 2 ½ - und 1 ½ -Wohnung) sind vollvermietet.


Die 5. Ordentliche Generalversammlung der habitas Wohnbaugenossenschaft Region Sursee findet
am Montag, 26. April 2021 statt.